RE: Erinnerungen

#31 von Minolpirol , 27.12.2022 22:17

Bis zur Wende wurde in der DDR ausschließlich an Minol-Zapfsäulen getankt.
Die brauchten nur eine Zapfsäule mit 2-Takt-Gemisch

Angefügte Bilder:
minoltanke.jpg  
 
Minolpirol
Beiträge: 29
Punkte: 50
Registriert am: 18.10.2015


RE: Erinnerungen

#32 von Bulle , 07.01.2023 21:51

Wäschetrockenplatz in der Wohnzone.
Und dann gab es eine Stange, um Teppiche auszuklopfen, was für eine Arbeit damals


Angefügte Bilder:
wohnzone.jpg  
Bulle  
Bulle
Beiträge: 10
Punkte: 22
Registriert am: 13.06.2017


RE: Erinnerungen

#33 von Marianne , 19.01.2023 16:29

der Fernsehkoch Kurt Drammer.

Angefügte Bilder:
tvkoch.jpg  
Marianne  
Marianne
Beiträge: 4
Punkte: 12
Registriert am: 14.12.2019


RE: Erinnerungen

#34 von Sabel , 20.01.2023 23:09

Jugenderinnerungen
Flaschendrehen...

Angefügte Bilder:
flaschendrehen.jpg  
Sabel  
Sabel
Beiträge: 21
Punkte: 37
Registriert am: 24.10.2015


RE: Erinnerungen

#35 von LO-Fahrer , 21.01.2023 21:34

8.00 Uhr ist Subotnik im Wohngebiet

Angefügte Bilder:
subotnik.jpg  
 
LO-Fahrer
Beiträge: 12
Punkte: 28
Registriert am: 05.03.2020


RE: Erinnerungen

#36 von Helga , 22.01.2023 13:39

Kunden im HO - Geschäft "Chemie im Heim" 1976

Angefügte Bilder:
HO.jpg  
 
Helga
Beiträge: 13
Punkte: 25
Registriert am: 14.02.2019


RE: Erinnerungen

#37 von Sabel , 26.01.2023 22:56

der gute alte Panoramakinderwagen

begehrt für den Nachwuchs

Angefügte Bilder:
panorama.jpg  
Sabel  
Sabel
Beiträge: 21
Punkte: 37
Registriert am: 24.10.2015


RE: Erinnerungen

#38 von Sonja , 07.02.2023 22:27

Wir brauchten keine lange Reise ans Meer oder gar Eintritt zahlen im Freibad! Uns reichte der Bach im Tal oder der Dorfteich
Erinnerungen an unsere Kindheit


Angefügte Bilder:
zeitbad.jpg  
Sonja  
Sonja
Beiträge: 4
Punkte: 4
Registriert am: 01.04.2022


RE: Erinnerungen

#39 von Social , 18.02.2023 22:24

Vom 22. - 24.06.1984 war der Bezirk Gera Gastgeber der 20. Arbeiterfestspiele der DDR.


Angefügte Bilder:
gera84.jpg  
Social  
Social
Beiträge: 2
Punkte: 6
Registriert am: 31.05.2020


RE: Erinnerungen

#40 von Max Moritz , 23.05.2023 22:45

Meeresbrandungsbad 1983


Angefügte Bilder:
meeresbad83.jpg  
Max Moritz  
Max Moritz
Beiträge: 5
Punkte: 13
Registriert am: 30.05.2020


RE: Erinnerungen

#41 von Harald , 01.06.2023 15:52

Pfingst-Treffen
Aber bei uns war ja alles schlecht und Zwang, wie dumm sind die wohl, die das ständig erzählen - NOCH MAL FÜR ALLE, WIR HATTEN EINE WUNDERVOLLE JUGEND - auf diesen Festspielen hat es keinen interessiert woher er kam, wir hatten viel Spaß, viele Freundschaften und mehr bildeten sich, einfach geil‼️
Diese ganzen ethnischen Zwistigkeiten, vor allem das mediale und politische Aufbauschen kenne ich nur aus dem Westen, es entspricht der dreckigen Gesellschaft des Kapitalismus.

Angefügte Bilder:
pfingsttreff79.jpg  
Harald  
Harald
Beiträge: 42
Punkte: 104
Registriert am: 31.10.2015


RE: Erinnerungen

#42 von Lothar B , 05.10.2023 21:18

die gute alte Waschküche
In den städtischen Mietskasernen und auf dem Lande noch lang in Nutzung


Angefügte Bilder:
waschkuchex.jpg  
Lothar B  
Lothar B
Beiträge: 7
Punkte: 11
Registriert am: 04.02.2021


RE: Erinnerungen

#43 von Gartenzauber , 28.10.2023 20:57

FRÖSI ist der Name einer Kinderzeitschrift, die in der DDR im Verlag Junge Welt publiziert wurde. Der Name „FRÖSI“ leitet sich von der Anfangszeile eines damals bekannten Pionierlieds "Fröhlich sein und singen" ab, was anfangs auch der Magazintitel war. Erst ab 1965 wurde die Kurzform eingeführt. Die Titelfigur der FRÖSI war der Elefant Emmy.
Am 25. Juni 1953 erschien die Erstausgabe von FRÖSI mit einem Grußwort des damaligen FDJ-Vorsitzenden Erich Honecker. Das 32- bis 40-seitige Heft kam ab 1956 monatlich heraus (davor alle sechs Wochen), die Maximalauflage lag bei etwa 600.000. Der Verkaufspreis betrug 70 Pfennig.
Neben Propagandacomics (wie Wir bauen einen Panzer in der Ausgabe 9/1957), Aufrufen zum Sammeln von Sekundärrohstoffen, Kräutern und Beeren (durch die Comicfigur Korbine Früchtchen) und Grundsätzen zu Hygiene und Gesundheitsprophylaxe (Comicfigur Kundi) erschienen unter anderem die Bildgeschichten "Ali und Archibald", 'Käpt’n Lütt", "Mäxchen und Tüte", "Atomino" und "Otto und Alwin". Monatlich war ein DINA4-Farbdruck eines klassischen Gemäldes als Sammelbild beigelegt. Des Weiteren fanden sich Bastelvorschläge, Beiträge aus Natur, Wissenschaft und Technik in den Heften. Gelegentlich gab es Ausgaben mit Bastelbögen als Beilagen wie häufig in der Novemberausgabe einen Weihnachtskalender.
FRÖSI veranstaltete außerdem eine rollende FRÖSI-Disko bei Schulfesten. Bei Presse- und Volksfesten gab es häufig einen FRÖSI-Stand mit den aktuellen Ausgaben. (via #Wikipedia)


Angefügte Bilder:
frosi82.jpg  
Gartenzauber  
Gartenzauber
Beiträge: 1
Punkte: 1
Registriert am: 28.12.2021


RE: Erinnerungen

#44 von Horschte , 07.11.2023 23:34

Das sogenannte " E - Bike ", der DDR.
Hühnerschreck Diamant 26 Zoll.

Angefügte Bilder:
ebikeddr.png  
 
Horschte
Beiträge: 72
Punkte: 112
Registriert am: 17.10.2015


RE: Erinnerungen

#45 von Rupert , 07.12.2023 22:51

Apropos erinnern, wer kann heute noch etwas damit anfangen und hat sich als Kind und Jugendlicher daran versucht, und mit welchem Erfolg?
Bei mir war es mäßig.

Angefügte Bilder:
chalt.jpg  
Rupert  
Rupert
Beiträge: 18
Punkte: 38
Registriert am: 16.09.2017


   

FDGB Ferienheime
Kfz

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz