Hamburg

#1 von Ostfriese , 24.03.2022 18:22

Hamburg- das BundesLand mit der niedrigste COV-Inzidenz soll Corona-Hotspot erklärt werden.
So kann maskenzwang in Innenräumen etc. erhalten bleiben.
Dieses Mixtur aus Niedertracht und Dreistigkeit verschlägt einem glatt die Sprache.

 
Ostfriese
Beiträge: 17
Punkte: 61
Registriert am: 28.09.2019


RE: Hamburg

#2 von Geist , 01.10.2022 21:42

Das schwere Schicksal und die Rechte „diverser“ Menschen stehen ja nun seit Jahren mit ganz oben auf der Agenda des politischen Establishments, sie sollen uns alle dauern. Es ist ein gesellschaftliches Top-Thema, gepusht vom polit-medialen Komplex. Und dann liest man in der Hamburger Morgenpost, wie viele Menschen in der Hansestadt im ersten Halbjahr 2022 die Angaben in ihrem Geburtenregister offiziell zum „dritten Geschlecht“ (divers) ändern ließen: vier. Die passen in eine Telefonzelle. Bis Ende vergangenen Jahres waren es insgesamt 22. Von 1,86 Millionen Einwohnern. Also ziemlich genau 0,000013 Prozent. So viel zur tatsächlichen Relevanz des Themas.

Geist  
Geist
Beiträge: 45
Punkte: 73
Registriert am: 04.11.2015


   

An der Elbe
Historische Tankstellen – auf Spurensuche in Ha

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz